Wir verwenden Cookies, damit wir Ihnen die bestmögliche Bedienbarkeit auf unsere Webseite bieten können.
Wenn Sie fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie alle Cookies auf dieser Website empfangen möchten. Mehr Informationen über die Nutzung von Cookies auf dieser Webseite finden Sie hier.

Weber Saint-Gobain - Official website of the company

weber.cal Innensilikatfarbe

maxit Silikatfarbe I

weber.cal Innensilikatfarbe
weber.cal Innensilikatfarbe

Produkteigenschaften

  • für ein gutes Raumklima - VOC-frei
  • hoch wasserdampfdurchlässig
  • geruchsarm

Hochwertige, lösungsmittelfreie Innensilikatfarbe auf Kaliwasserglasbasis

Produktmerkmale

Anwendungsgebiet

weber.cal Innensilkatfarbe, ist einsetzbar auf allen anstrichbereiten Grundputzen auf Basis Kalk, Kalk-Zement und Zement sowie den weber.mur Lehmputzen, im gesamten Innenbereich.

Produktbeschreibung

weber.cal Innensilikatfarbe ist ein werksmäßig hergestellter, hochwertiger, mineralischer Innenanstrich auf Kaliwasserglasbasis.

Zusammensetzung

Kaliwasserglas, mineralische Füllstoffe, spezielle Zusätze und Additive

Produkteigenschaften

  • ist VOC-frei
  • ist konservierungsmittelfrei
  • ist weichmacherfrei
  • hat eine gute Deckkraft
  • lösemittelfrei
  • ist matt auftrocknend
  • ist hoch wasserdampfdurchlässig
  • ist nasswischfest
Wasserdurchlässigkeitsrate w (DIN EN 1062-1) > 0.5 kg/m²·√h W1 hoch
Wasserdampf-Diffusionsstromdichte V (DIN EN 1062-1) > 150 g/m2d V1 hoch
Diffusionsäquivalente Luftschichtdicke sd (DIN EN 1062-1) < 0,14 m  
Glanz G (DIN EN 13300) stumpfmatt  
Korngröße S (DIN EN 13300) < 100 µm fein
Trockenschichtdicke E (DIN EN 1062-1) > 100 µm / ≤ 200 µm E2
Dichte 1,3 - 1,5 g/m3  

Qualitätssicherung

weber.cal Innensilikatfarbe unterliegt einer ständigen Gütekontrolle durch Eigenüberwachung.

Allgemeine Hinweise

  • Durch die Art des Untergrundes und des Auftragens kann der Verbrauch variieren. Verbrauchsangaben beziehen sich auf einen Anstrich auf glattem Untergrund. Die exakten Verbrauchswerte sind durch Probeflächen am Objekt zu ermitteln.
  • Während der Verarbeitung und Austrocknung darf die Temperatur der Luft, der verwendeten Materialien und des Untergrundes nicht unter + 5° C absinken.
  • Nicht zu streichende Flächen, wie z. B. Glas, Holz- oder Metallrahmen, müssen vor Beginn der Arbeiten abgedeckt werden.

Besondere Hinweise

  • Nicht anzuwenden auf Gipsuntergründen und Dispersionsanstrichen.

Datenblätter

Datenblätter senden oder downloaden

Sie können Sie Dokumente per E-Mail versenden oder downloaden.

Produktdetails

Farbtöne:
Basisfarbton: Weiß; 161 verschiedene Farbtöne

Lagerung:
Bei trockener, frostfreier Lagerung ist das Material bis zu 1 Jahr lagerfähig.

Verbrauch / Ergiebigkeit

pro Anstrich: ca. 0,2 l/m² ca. 75,0 m² / 15 l

Verpackungseinheiten

GebindeEinheitVPE / Palette
Eimer15 l24 Eimer

Verarbeitung

Untergrundvorbereitung

  • Der Untergrund muss tragfähig, trocken und sauber sein.
  • Alte Silikatfarbenanstriche gründlich reinigen, ggf. entfernen.
  • Je nach Untergrund ist ein Voranstrich mit weber.prim 406 Silikatfixativ erforderlich.

Verarbeitung

Grund- bzw. Zwischenanstrich:

  • Je nach Zustand des Untergrundes die Farbe mit ca. 10 - 15% weber.prim 406 verdünnen.

 

Hauptanstrich:

  • Die Farbe mit ca. 5% sauberem Wasser verdünnen.
  • Die Farbe aufrühren und mittels Farbrolle rollen, Malerbürste streichen oder Airlessgerät spritzen.
  • Bei stark oder ungleich saugenden Untergründen und Spachtelmassen einen Voranstrich mit weber.prim 406 aufbringen.
  • Anschließend 2 x streichen, spritzen oder rollen.