Wir verwenden Cookies, damit wir Ihnen die bestmögliche Bedienbarkeit auf unsere Webseite bieten können.
Wenn Sie fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie alle Cookies auf dieser Website empfangen möchten. Mehr Informationen über die Nutzung von Cookies auf dieser Webseite finden Sie hier.

Weber Saint-Gobain - Official website of the company

Garten- und Landschaftsbaubeton

Garten- und Landschaftsbaubeton
Garten- und Landschaftsbaubeton

Produkteigenschaften

  • Für Rasenkantenbetonsteine / zum Herstellen von Pflasterflächen
  • Zum Herstellen von Fundamenten / Zaunanlagen / Carports u.a.
  • Zum Einbetonieren von Pfosten / Schildern / Spielgeräten u.a.

Gartenbeton mit Trasszement für alle Arbeiten rund um das Haus.

Produktmerkmale

Anwendungsgebiet

Garten- und Landschaftsbaubeton eignet sich für alle unbewehrten Betonarbeiten wie Einbetonieren von Rand- und Betonsteinen, Palisaden, Pfosten, Lampen, U- und L-Steinen, Geländer und Brüstungen, Spielgeräten usw. Garten- und Landschaftsbeton wird verwendet zum Verlegen von Beton- und Natursteinplatten, Gehwegplatten, sowie Naturstein- und Betonpflaster. Einsetzbar für kleinere Betonarbeiten als Gefälle- und Ausgleichsbeton, Treppenstufen und Treppenpodesten, Fundamentbeton für Gartenmauern, Waschmaschinensockel usw.

Produktbeschreibung

Garten- und Landschaftsbaubeton ist ein werksmäßig hergestellter Trockenmörtel.

Zusammensetzung

Zement, klassierte mineralische Zuschläge, Zusätze für eine bessere Verarbeitung.

Produkteigenschaften

  • Hohe Festigkeit.
  • 8,0 mm Größtkorn.
  • Konsistenzklasse F 1 erdfeucht.
  • Druckfestigkeit: > 15 N/mm².

Allgemeine Hinweise

  • Dem Beton dürfen keine Zusätze zugemischt werden.
  • Während der Verarbeitung und Austrocknung darf die Temperatur der Luft, der verwendeten Materialien und des Untergrundes nicht unter + 5°C absinken.
  • Die frisch hergestellten Flächen sind vor zu schneller Austrocknung zu schützen.

Datenblätter

Datenblätter senden oder downloaden

Sie können Sie Dokumente per E-Mail versenden oder downloaden.

Produktdetails

Lagerung: Bei trockener, vor Feuchtigkeit geschützter Lagerung ist das Material mind. 12 Monate lagerfähig.

Verbrauch / Ergiebigkeit

Verbrauch:
 ca. 15 l Frischmörtel/25 kg

Verpackungseinheiten

Gebinde

Einheit

VPE / Palette

Ventilsack

25 kg

Säcke

Verarbeitung

Verarbeitung

  • Beton erdfeucht anmischen.
  • Naturstein- und Betonplatten verlegen.
  • Beton auf den vorbereiteten Untergrund auftragen und mit der Latte planeben verziehen.
  • Zement mit Wasser anrühren, bis eine schlämmfähige Zementmilch entsteht.
  • Diese vollflächig auf den Beton aufgießen, die Platten sofort in die frische Fläche einlegen und mit Gummihammer einklopfen und ausrichten.