Wir verwenden Cookies, damit wir Ihnen die bestmögliche Bedienbarkeit auf unsere Webseite bieten können.
Wenn Sie fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie alle Cookies auf dieser Website empfangen möchten. Mehr Informationen über die Nutzung von Cookies auf dieser Webseite finden Sie hier.

Weber Saint-Gobain - Official website of the company

Elektroniker/in für Betriebstechnik


Ausbildungsstandorte: Merdingen

In der 3,5-jährigen Ausbildung zum/zur Elektroniker/in erlernen Sie bei uns, wie Baugruppen montiert, demontiert und Teile durch mechanische Bearbeitung angepasst werden. Sie berechnen und messen elektrische Größen und kalkulieren diese nach den betrieblichen Vorgaben. Bei unseren Produktionsanlagen wird die Betriebstechnik beurteilt, was dazu führen kann, dass Anlagenentwürfe geändert oder erweitert werden oder dass Sie Stromkreise mit den notwendigen Schutzmaßnahmen festlegen. Zudem nehmen Sie Haupt- und Hilfsstromkreise in Betrieb und stellen Baugruppen der Mess-, Steuer- und Regelungstechnik ein und nehmen sie in Betrieb. Über die technischen Aufgabengebiete heraus sind Sie für die für die strukturierte Planung von Arbeitsabläufen sowie Protokollierungen Ihrer Ergebnisse und Prüfungen im Betrieb verantwortlich.

Was wir Ihnen bieten:

• Gute tarifliche Leistung zzgl. Weihnachts- und Urlaubsgeld

• Respektvolles Arbeiten im Team

• Übernahme von Reise- und Übernachtungskosten

• Weitere Arbeitgeberleistungen finden Sie hier

Unsere Anforderungen an Sie:

• Eine gute bis sehr gute mittlere Reife oder Abitur

• Ein hohes Maß an Geschicklichkeit, Umsichtigkeit und Sorgfalt

• Interesse an und Verständnis für technische(n) Zusammenhänge(n)

Ob wir momentan Ausbildungsplätze zum/zur Elektroniker/in anbieten, entnehmen Sie bitte unseren offenen Stellen

Simon Dages (4. Ausbildungsjahr)

azubi_elektroniker_betriebstechnik

„In meiner Ausbildung gleicht kein Tag dem nächsten. An einem Tag werde ich für die Beseitigung einer Störung in der Produktionsanlage eingeteilt, am anderen habe ich es mit Neuinstallationen in Büros oder Labors zu tun. Besonders gut bei Weber gefällt mir neben der Vielseitigkeit in meinem Beruf, dass man mit ein wenig Eifer und Interesse, neben den Tätigkeiten die im Ausbildungsplan stehen, sich mehr Wissen und zusätzliche Fähigkeiten aneignen kann. Zudem gefällt mir, dass Weber unsere geistige, aber auch körperliche Gesundheit fördert. Für die Zukunft sehe ich bei Weber auch nach Abschluss meiner Ausbildung die Möglichkeit mich weiterzuentwickeln. Zudem bietet mir das Unternehmen ein sicheres und interessantes Arbeitsumfeld.“