Wir verwenden Cookies, damit wir Ihnen die bestmögliche Bedienbarkeit auf unsere Webseite bieten können.
Wenn Sie fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie alle Cookies auf dieser Website empfangen möchten. Mehr Informationen über die Nutzung von Cookies auf dieser Webseite finden Sie hier.

Weber - Saint-Gobain

weber.tec 902

Plastikol 4 V

weber.tec 902
weber.tec 902

Produkteigenschaften

  • lösemittelhaltig
  • sehr gute Haftung
  • sehr gutes Eindringvermögen

Universell einsetzbarer Bitumenvoranstrich

Produktmerkmale

Anwendungsgebiet

weber.tec 902 ist eine Grundierung für Bitumenbahnen im Aussenbereich, die im Heißverfahren verarbeitet werden. Des Weiteren eignet sich das Produkt als Grundierung für Weber Bitumenschutzbeschichtungen sowie auf alten Bitumenbahnen und mineralischen Untergründen.

Produktbeschreibung

weber.tec 902 ist ein verarbeitungsfertiger, lösemittelhaltiger Voranstrich auf Bitumenbasis .

Zusammensetzung

Bitumenisomerengemisch

Produkteigenschaften

  • lösemittelhaltig
  • sehr gute Haftung
  • für niedrige Temperaturen
  • spritz-, roll- und streichbar
  • sehr gutes Eindringvermögen
  • für außen
Verarbeitungstemperatur - 5 °C bis 30°C
Dichteca. 0,9 kg/dm³
Konsistenzflüssig
Reiniger / Verdünnerweber.sys 992

Qualitätssicherung

weber.tec 902 unterliegt einer ständigen Gütekontrolle.

Allgemeine Hinweise

  • Vor dem Belegen mit Schweiß- bzw. Bitumenbahnen müssen die Lösemittel vollständig verdunstet sein.
  • Wird das Produkt auf Nichteisenmetallen, wie z. B. Aluminium und Zink verwendet, ist dieses nach dem Auftrocknen mehrfach so zu überarbeiten, dass ein porendichter Auftrag entsteht
  • Intensive Sonneneinstrahlung vermeiden.
  • Höhere Temperaturen und niedrigere Luftfeuchtigkeiten beschleunigen, niedrigere Temperaturen und höhere Luftfeuchtigkeiten verzögern die Durchtrocknung.
  • Vorschriften der Berufsgenossenschaften beachten.
  • Nicht im Bereich von Lebensmitteln verarbeiten.

Besondere Hinweise

  • Nicht mit anderen Baustoffen mischen.

Datenblätter

Technisches Merkblatt

Sicherheitsdatenblatt

Datenblätter senden oder downloaden

Sie können Sie Dokumente per E-Mail versenden oder downloaden.

Produktdetails

Auftragswerkzeug:
Quast, Dachdeckerbesen, Rolle, Deckenbürste

Lagerung:
Bei trockener Lagerung im original verschlossenen Gebinde ist das Material min. 24 Monate lagerfähig.

Verbrauch / Ergiebigkeit

je nach Anwendung :ca. 150 - 300 ml/m²

Verpackungseinheiten

Gebinde Einheit VPE / Palette
Kanister 12 l 50 Eimer

Verarbeitung

Untergrundvorbereitung

  • Der Untergrund muss ausreichend tragfähig, sauber, trocken, frei von Eis und Reif, formbeständig und frei von haftungsmindernden Stoffen sein. Lose oder abblätternde Mörtel- und Anstrichreste sind sorgfältig zu entfernen.

Verarbeitung

  • Der Auftrag erfolgt, je nach Untergrund,  mit 1 - 2 Anstrichen. Nach Austrocknung der Grundierung erfolgt der Folgeauftrag.