Wir verwenden Cookies, damit wir Ihnen die bestmögliche Bedienbarkeit auf unsere Webseite bieten können.
Wenn Sie fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie alle Cookies auf dieser Website empfangen möchten. Mehr Informationen über die Nutzung von Cookies auf dieser Webseite finden Sie hier.

Weber - Saint-Gobain

weber.tec 770

DEITEROL SH

weber.tec 770
weber.tec 770

Produkteigenschaften

  • hohes Eindringvermögen
  • für viele mineralische Untergründe
  • lösemittelfrei

Grundierung und Hydrophobierung, in Verbindung mit weber.tec 771 Oberflächenschutzsystem OS-B bzw. OS-2

Produktmerkmale

Anwendungsgebiet

Grundieren und Hydrophobieren von mineralischen Untergründen, wie Beton, Mörtel, Putz und Oberflächen, die mit Weber-Betonersatzsystemen instand gesetzt wurden und nachfolgend mit weber.tec 771 (OS-B bzw. OS-2) oder weber.tec 772 (OS-DII bzw. OS 5a) überarbeitet werden.

Produktbeschreibung

weber.tec 770 ist ein Silan-/Siloxankonzentrat mit Wasser mischbar. In Verbindung mit weber.tec 771: OS 2 nach DIN V 18026 bzw. OS B nach ZTV ING/Instandsetzungs-Richtlinie. Entspricht den techn. Lieferbedingungen für Oberflächenschutzsysteme (TL-OS): OS-B bzw. OS-2.

Zusammensetzung

Silan-/Siloxan-Konzentrat

Produkteigenschaften

  • umweltfreundlich, weil lösemittelfrei
  • für viele mineralische Untergründe
  • hohes Eindringvermögen
Verarbeitungstemperatur+ 5 °C bis  + 40 °C
Dichteca. 0,91 kg/dm³
Konsistenzflüssig
Mischungsverhältnis1 : 4 RT mit Wasser
Überarbeitbar nachnach ca. 24 h

Qualitätssicherung

weber.tec 770 unterliegt einer ständigen Gütekontrolle durch Fremdüberwachung und Eigenüberwachung.

Allgemeine Hinweise

  • Die Untergrundtemperatur muss mind. 3° C über der Taupunktemperatur liegen.
  • Alle Eigenschaften beziehen sich auf eine Temperatur von + 23° C ohne Zugluft und eine relative Luftfeuchtigkeit von 50 %.

Besondere Hinweise

Nicht mit anderen Baustoffen mischen.

Datenblätter

Datenblätter senden oder downloaden

Sie können Sie Dokumente per E-Mail versenden oder downloaden.

Produktdetails

Auftragswerkzeug:
Pinsel, Rolle, Spritzgerät

Farbe:
Farblos

Lagerung:
Bei trockener, frostfreier (nicht unter +10°C) Lagerung im original verschlossenen Gebinde ist das Material ca. 24 Monate lagerfähig.

Verbrauch / Ergiebigkeit

Konzentrat : ca. 0,03 l/m²
bis 0,06 l/m²

Verpackungseinheiten

GebindeEinheitVPE / Palette
Kanne2 l150 Stück

Verarbeitung

Untergrundvorbereitung

  • Oberflächig trocken, sauber, tragfähig, nicht gefroren.

Verarbeitung

Verarbeitung:

  • Bei zwei getrennten Arbeitsgängen erfolgt die Verarbeitung nass in nass.

Mischvorgang:

  • Mischungsverhältnis: 1 : 4 nach Masseteilen.

Auftrag:

  • Mittels Rolle, Deckenbürste oder Spritzgerät.
  • Überarbeitbarkeit: nach 24 h bei + 23° C.