Wir verwenden Cookies, damit wir Ihnen die bestmögliche Bedienbarkeit auf unsere Webseite bieten können.
Wenn Sie fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie alle Cookies auf dieser Website empfangen möchten. Mehr Informationen über die Nutzung von Cookies auf dieser Webseite finden Sie hier.

Weber Saint-Gobain - Official website of the company

weber.floor 4935

weber.floor 4935
weber.floor 4935

Produkteigenschaften

  • Körnung 0,1 - 0,3 mm

heller, kornabgestufter Quarzsand als Füller für die Verlaufsbeschichtung weber.floor 4740 Universal

Produktmerkmale

Anwendungsgebiet

Mit weber.floor 4935 Füllsand 0,1 - 0,3 mm werden in Verbindung mit den Epoxidharzen weber.floor 4740 und weber.floor 4741 selbstverlaufende Dünnbeschichtungen für Industrieböden hergestellt.

Produktbeschreibung

weber.floor 4935 ist eine werksmäßig hergestellte, abgestufte und getrocknete Quarzsandsieblinie

Produkteigenschaften

  • hell und farbneutral
  • feuergetrocknet
  • sehr gleichmäßiges Körnungsband
  • hervorragende Verlaufseigenschaften
  • Körnung 0,1 - 0,3 mm

 

Schichtdicke: 2 bis 5 mm
Mischungsverhältnis: in Abhängigkeit der Anwendung; als Verlaufsbeschichtung ca. 1 : 0,5 Massenteile

Qualitätssicherung

weber.floor 4935 unterliegt einer ständigen Gütekontrolle.

Allgemeine Hinweise

  • Die hier angegebenen Füllgrade beziehen sich auf eine Material- und Objekttemperatur von 20 °C. Höhere bzw. niedrigere Temperaturen bedingen eine veränderte Füllbarkeit.
  • Die verarbeitungsrelevanten Daten wie z.B. Wartezeiten zwischen den Arbeitsgängen oder Untergrundvorbereitung sind den Technischen Datenblättern der jeweiligen Reaktionsharzbeschichtungen oder Grundierungen zu entnehmen.

Datenblätter

Datenblätter senden oder downloaden

Sie können Sie Dokumente per E-Mail versenden oder downloaden.

Produktdetails

Lagerung:
Bei kühler und trockener Lagerung ist das Material min. 5 Jahre lagerfähig.

Verbrauch / Ergiebigkeit

je kg Bindemittel : ca. 0,5 kg/m²

Verpackungseinheiten

GebindeEinheitVPE / Palette
Papiersack25 kg40 Säcke

Verarbeitung

Untergrundvorbereitung

  • Einzelheiten zur Untergrundvorbereitung sind den Technischen Merkblättern weber.floor 4710 oder weber.floor 4712 zu entnehmen.

Verarbeitung

Mischen:

  • Reaktionsharzbeschichtung nach Vorgabe anmischen, umtopfen, weber.floor 4935 Füllsand 0,1 - 0,3 mm im geplanten Mischungsverhältnis zugeben und erneut aufmischen.
  • Füllgrad weber.floor 4740 Universal:  weber.floor 4935 Füllsand 0,1-0,3 mm = 1:0,5 Massenteile bei Glattbeschichtungen und 1:0,8 Massenteile bei Einstreubelägen

Anwendungsbeispiele:

  • Glatte Beschichtung, Schichtdicke ca. 2 mm - Geeignete Untergrundvorbereitung - Grundierung mit weber.floor 4710 Grundierung EP,    Verbrauch: ca. 0,3 – 0,4 kg/m² - Abstreuung mit weber.floor 4936 Abstreusand 0,3 - 0,8 mm, Verbrauch: ca. 1,5 - 2,0 kg/m² - Verlaufmörtel aus weber.floor 4740 Universal, Füllgrad 1 : 0,5 mit weber.floor 4935 Füllsand 0,1-0,3 mm