Wir verwenden Cookies, damit wir Ihnen die bestmögliche Bedienbarkeit auf unsere Webseite bieten können.
Wenn Sie fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie alle Cookies auf dieser Website empfangen möchten. Mehr Informationen über die Nutzung von Cookies auf dieser Webseite finden Sie hier.

Weber Saint-Gobain - Official website of the company

Überblick & Anmeldung

Hier finden Sie alle Seminare & Termine im Überblick sowie eine komfortable Möglichkeit zur Anmeldung.

Putz- und Wärmedämm-Verbundsysteme meisterhaft verarbeiten - Seminar Nr. 2018-01


Themen im Überblick
• Kritische Putzuntergründe
• Die sichere Sockelausbildung
• Korrekte Ausbildung von Details
• Brand- und Schallschutz mit WDVS

Termine
Datum Uhrzeit Ort Informationen Status Anmeldung
27-02-18 9-17 Uhr Herzfelde Umfang: eintägiger Workshop Gebühr: 50 € (+ MwSt.)
70 Teilnehmer maximal
Verfügbar Anmelden
27-02-18 9-17 Uhr Arnsberg Umfang: eintägiger Workshop Gebühr: 50 € (+ MwSt.)
70 Teilnehmer maximal
Verfügbar Anmelden
28-02-18 9-17 Uhr Rutesheim Umfang: eintägiger Workshop Gebühr: 50 € (+ MwSt.)
70 Teilnehmer maximal
Verfügbar Anmelden
13-03-18 9-17 Uhr Mellendorf Umfang: eintägiger Workshop Gebühr: 50 € (+ MwSt.)
70 Teilnehmer maximal
Verfügbar Anmelden
14-03-18 9-17 Uhr Wiesbaden Umfang: eintägiger Workshop Gebühr: 50 € (+ MwSt.)
70 Teilnehmer maximal
Verfügbar Anmelden

Neues Bauvertragsrecht - Was gilt für mich als Werksunternehmer? Putz-/Fassadensysteme - Seminar Nr. 2018-03


Themen im Überblick
• Der Vergütungsanspruch des Auftragnehmers
• Abnahme – verschiedene Fallgestaltungen
• Die Vertragsstrafe
• Bauvertragsrecht

Termine
Datum Uhrzeit Ort Informationen Status Anmeldung
15-01-18 13-17 Uhr Münster Umfang: halbtägiges Seminar Gebühr: 50 € (+ MwSt.)
70 Teilnehmer maximal
Verfügbar Anmelden
30-01-18 13-17 Uhr Hamburg Umfang: halbtägiges Seminar Gebühr: 50 € (+ MwSt.)
70 Teilnehmer maximal
Verfügbar Anmelden

Professionell beraten und verkaufen - mehr Umsatz durch kompetente Beratung - Seminar Nr. 2018-06


Themen im Überblick
• Mauerwerkssanierung einfach und sicher
• Sockelabdichtung und Sockeldetails
• Fallbeispiele und Anwendungspraxis

Termine
Datum Uhrzeit Ort Informationen Status Anmeldung
16-01-18 9-17 Uhr Wülfrath Umfang: eintägiger Workshop Gebühr: 50 € (+ MwSt.)
70 Teilnehmer maximal
Verfügbar Anmelden

Neues Bauvertragsrecht - Was gilt für mich als Werksunternehmer? Bautenschutz-/Mörtelsysteme - Seminar Nr. 2018-07


Themen im Überblick
• Der Vergütungsanspruch des Auftragnehmers
• Abnahme – verschiedene Fallgestaltungen
• Die Vertragsstrafe
• Bauvertragsrecht

Termine
Datum Uhrzeit Ort Informationen Status Anmeldung
25-01-18 13-17 Uhr Münster Umfang: halbtägiges Seminar Gebühr: 50 € (+ MwSt.)
70 Teilnehmer maximal
Verfügbar Anmelden
30-01-18 13-17 Uhr Hamburg Umfang: halbtägiges Seminar Gebühr: 50 € (+ MwSt.)
70 Teilnehmer maximal
Verfügbar Anmelden

Moderne Maschinentechnik auf Ihrer Baustelle - Effiziente Lösungen für jeden Anwendungsfall - Seminar Nr. 2018-12


Themen im Überblick
• Theorie und Praxis mit dem Maschinenpark von Weber
• Werkzeuge und Prüfpflichten
• Verarbeitung moderner Dünnestriche in Theorie und Praxis
• Spachteln von Fußböden ergonomisch und staubfrei

Termine
Datum Uhrzeit Ort Informationen Status Anmeldung
23-01-18 9-17 Uhr Münster Umfang: eintägiges Seminar Gebühr: 90 € (+ MwSt.)
70 Teilnehmer maximal
Verfügbar Anmelden

Neues Bauvertragsrecht - Was gilt für mich als Werksunternehmer? Fliesen-/Bodensysteme - Seminar Nr. 2018-13


Themen im Überblick
• Der Vergütungsanspruch des Auftragnehmers
• Abnahme – verschiedene Fallgestaltungen
• Die Vertragsstrafe
• Bauvertragsrecht

Termine
Datum Uhrzeit Ort Informationen Status Anmeldung
25-01-18 13-17 Uhr Münster Umfang: halbtägiges Seminar Gebühr: 50 € (+ MwSt.)
70 Teilnehmer maximal
Verfügbar Anmelden
30-01-18 13-17 Uhr Hamburg Umfang: halbtägiges Seminar Gebühr: 50 € (+ MwSt.)
70 Teilnehmer maximal
Verfügbar Anmelden

Die neuen Abdichtungsnormen für Architekten im Überblick


Themen im Überblick

• Detaillierte Gegenüberstellung alte/neue Abdichtungsnormen

• Was bedeutet das für den Planer/Architekten?

• Welche Verantwortung tragen Planer/Architekten dabei?

Termine
Datum Uhrzeit Ort Informationen Status Anmeldung
16-01-18 15-18 Uhr Stuttgart Umfang: halbtägiges Seminar Gebühr: dieses Seminar ist für Sie kostenfrei
70 Teilnehmer maximal
Verfügbar Anmelden
17-01-18 15-18 Uhr Ulm Umfang: halbtägiges Seminar Gebühr: dieses Seminar ist für Sie kostenfrei
70 Teilnehmer maximal
Verfügbar Anmelden
22-01-18 15-18 Uhr Nürnberg Umfang: halbtägiges Seminar Gebühr: dieses Seminar ist für Sie kostenfrei
70 Teilnehmer maximal
Verfügbar Anmelden
23-01-18 15-18 Uhr Mannheim Umfang: halbtägiges Seminar Gebühr: dieses Seminar ist für Sie kostenfrei
70 Teilnehmer maximal
Verfügbar Anmelden
24-01-18 15-18 Uhr Saarbrücken Umfang: halbtägiges Seminar Gebühr: dieses Seminar ist für Sie kostenfrei
70 Teilnehmer maximal
Verfügbar Anmelden
19-02-18 15-18 Uhr Freiburg Umfang: halbtägiges Seminar Gebühr: dieses Seminar ist für Sie kostenfrei
70 Teilnehmer maximal
Verfügbar Anmelden
20-02-18 15-18 Uhr Konstanz Umfang: halbtägiges Seminar Gebühr: dieses Seminar ist für Sie kostenfrei
70 Teilnehmer maximal
Verfügbar Anmelden
12-03-18 15-18 Uhr Berlin Umfang: halbtägiges Seminar Gebühr: dieses Seminar ist für Sie kostenfrei
70 Teilnehmer maximal
Verfügbar Anmelden
13-03-18 15-18 Uhr Weimar/Erfurt Umfang: halbtägiges Seminar Gebühr: dieses Seminar ist für Sie kostenfrei
70 Teilnehmer maximal
Verfügbar Anmelden

Putz- und Wärmedämm-Verbundsysteme professionell beraten und verkaufen – Handel – Seminar Nr. 2017-01


Themen im Überblick

• Verkaufsargumente zu verschiedenen Putzsystemen und

Wärmedämm-Verbundsystemen

• Innovative Putz- und WDV-Systeme erfolgreich verkaufen

• Sicherheit im Systemverkauf/Chancen von WärmedämmVerbundsystemen

Termine
Datum Uhrzeit Ort Informationen Status Anmeldung
08-02-17 9-17 Uhr Rutesheim Umfang: eintägiges Seminar Gebühr: 50 € (+ MwSt.)
30 Teilnehmer maximal
Beendet
16-03-17 9-17 Uhr Frankfurt Umfang: eintägiges Seminar Gebühr: 50 € (+ MwSt.)
30 Teilnehmer maximal
Beendet
15-11-17 9-17 Uhr Wülfrath Umfang: eintägiges Seminar Gebühr: 50 € (+ MwSt.)
30 Teilnehmer maximal
Beendet
30-11-17 9-17 Uhr Neumünster Umfang: eintägiges Seminar Gebühr: 50 € (+ MwSt.)
30 Teilnehmer maximal
Beendet

Wärmedämm-Verbundsysteme mit EPS-Dämmstoffen Neue brandschutztechnische Regeln - Seminar-Nr. 2017-05


Themen im Überblick

• Detaillierte Darstellung der neuen Richtlinien

• Erläuterungen der baupraktischen Umsetzungen

• Erläuterungen der Chancen und Risiken 

Termine
Datum Uhrzeit Ort Informationen Status Anmeldung
31-12-17 10-15 Uhr Auf Anfrage Umfang: ca. 5 Stunden Gebühr: 50 € (+ MwSt.)
30 Teilnehmer maximal
Verfügbar Anmelden

Kurz und kompakt Seminare beim Baustoff-Fachhandel - Seminar-Nr. 2017-06


Themen im Überblick

• Aktuelle Informationen zu neuen Produkten und Systemen

• Erläuterung von Produktvorteilen und Verarbeitungsschritten

• Wissensvertiefung durch praktische Verarbeitungsschritte

• Effektives Arbeiten mit dem Weber-Guide 

Termine
Datum Uhrzeit Ort Informationen Status Anmeldung
31-12-17 In Absprache Auf Anfrage Umfang: ca. 4 Stunden Gebühr: Dieses Seminar ist für Sie kostenfrei
30 Teilnehmer maximal
Verfügbar Anmelden

Weber DesignFloor einzigartig – vielseitig – dauerhaft - Seminar-Nr. 2017-07


Themen im Überblick

• Untergründe und Untergrundvorbereitung

• Eigenschaften und Anwendungsbereiche

• Vermeiden von Reklamationen durch umfassende Beratung

• Arbeitsvorbereitung und Einbau

• Mögliche rechtliche Absicherung

 

Zertifizierung zum zugelassenen Fachbetrieb.

Termine
Datum Uhrzeit Ort Informationen Status Anmeldung
01-02-17 jeweils 9-17 Uhr Wiesbaden Umfang: 2 Tage Gebühr: 275 € (+ MwSt.)
30 Teilnehmer maximal
Beendet
22-03-17 jeweils 9-17 Uhr Nürnberg Umfang: 2 Tage Gebühr: 275 € (+ MwSt.)
30 Teilnehmer maximal
Beendet
29-11-17 jeweils 9-17 Uhr Berlin Umfang: 2 Tage Gebühr: 275 € (+ MwSt.)
30 Teilnehmer maximal
Beendet

Mehr Umsatz durch kompetente Beratung - Der Profiberater für die Fußbodentechnik - Seminar-Nr. 2017-09


Themen im Überblick

• Fußbodenkonstruktionen im Überblick

• Untergrundprüfung und -vorbereitung

• Die passende Produktauswahl

• Fachgerechter Einbau und Nachbehandlung

• Aufwertung des Wohnkomforts in der Fußbodensanierung

Termine
Datum Uhrzeit Ort Informationen Status Anmeldung
16-02-17 9-17 Uhr Karlsruhe Umfang: eintägiges Seminar Gebühr: 50 € (+ MwSt.)
30 Teilnehmer maximal
Beendet
28-03-17 9-17 Uhr Wülfrath Umfang: eintägiges Seminar Gebühr: 50 € (+ MwSt.)
30 Teilnehmer maximal
Beendet
05-12-17 9-17 Uhr Hamburg Umfang: eintägiges Seminar Gebühr: 50 € (+ MwSt.)
30 Teilnehmer maximal
Beendet

Zeit und Geld sparen - Moderne Maschinentechnik auf Ihrer Baustelle - Seminar-Nr. 2017-10


Themen im Überblick

• Theorie und Praxis mit dem Maschinenpark von Weber

• Werkzeuge und Prüfpflichten

Termine
Datum Uhrzeit Ort Informationen Status Anmeldung
31-12-17 9-17 Uhr Auf Anfrage Umfang: eintägiges Seminar Gebühr: 90 € (+ MwSt.)
30 Teilnehmer maximal
Verfügbar Anmelden

PumpTruck auf Achse / weber biene on Tour - Seminar-Nr. 2017-11


Themen im Überblick

• Verarbeitung moderner Dünnestriche in Theorie und Praxis

• Spachteln von Fußböden ergonomisch und staubfrei

• Einsatz innovativer Sonderkonstruktionen in der Sanierung

• Weitere Themen, wie z. B. Fliesenverlegung, nehmen wir gerne auf. Sprechen Sie Ihren Weber-Fachberater an.

Termine
Datum Uhrzeit Ort Informationen Status Anmeldung
31-12-17 9-17 Uhr Auf Anfrage Umfang: eintägiges Seminar Gebühr: Dieses Seminar ist für Sie kostenfrei
30 Teilnehmer maximal
Verfügbar Anmelden

Weber Marine Floors hochwertig – schnell – leicht - Seminar-Nr. 2017-14


Themen im Überblick

• Untergründe und Untergrundvorbereitung

• Produkteigenschaften und Anwendungsbereiche

• Arbeitsvorbereitung und Einbau

• Vorstellung verschiedener Bodensysteme 

   Beulenausgleich / A-60 Boden / dB Boden / dB A-60 Boden

• Vorstellung der Fliesensysteme

• Belastungstest Bodenprodukte

• Troubleshooting

Termine
Datum Uhrzeit Ort Informationen Status Anmeldung
31-12-17 1. Tag: 9-17 Uhr / 2. Tag: 8-12 Uhr In Absprache Umfang: 1,5 Tage Gebühr: abhängig von Ort und Umfang des Seminars Weitere Informationen erhalten Sie bei Bennett Schulz: Telefon: +49 174 2077545, bennett.schulz@sg-weber.de
30 Teilnehmer maximal
Verfügbar Anmelden

Sparen Sie Zeit und Geld Innovative Betonsanierung - Seminar-Nr. 2017-17


Themen im Überblick

• Regelwerksanforderungen

• Schadensbilder und Schadensursachen

• Fachgerechte Untergrunduntersuchung und -analyse

• Untergrundvorbereitung

• Fachgerechte Ausführung der Sanierungsschritte

• Oberflächenschutzsysteme

Termine
Datum Uhrzeit Ort Informationen Status Anmeldung
31-12-17 9-17 Uhr Auf Anfrage Umfang: eintägiges Seminar Gebühr: 49 € (+ MwSt.)
30 Teilnehmer maximal
Verfügbar Anmelden

Was bringt die neue Abdichtungsnorm? Wissen auf den Punkt gebracht - Seminar-Nr. 2017-18


Themen im Überblick

• Lastfalldefinition

• Detaillierte Gegenüberstellung alte/neue Abdichtungsnorm

• Einzusetzende Stoffe

• Nutzungs- und Rissklassendefinition

Termine
Datum Uhrzeit Ort Informationen Status Anmeldung
31-12-17 In Absprache Auf Anfrage Umfang: ca. 4 Stunden Gebühr: Dieses Seminar ist für Sie kostenfrei
30 Teilnehmer maximal
Verfügbar Anmelden

Weber und ISOVER Feuchte Keller einfach modernisieren - Seminar-Nr. 2017-19


Themen im Überblick

• Regelwerksanforderungen

• Schadensbilder und -ursachen

• Fachgerechte Untergrundanalyse und -vorbereitung

• Fachgerechte Ausführung der Sanierung – Schritt für Schritt

• Fachgerechte Ausführung der Kellerdeckendämmung

• Zuschnitt und Ansetzen der Dämmplatten

• Sichtkantenbearbeitung

• Tipps und Tricks bei der Verlegung

Termine
Datum Uhrzeit Ort Informationen Status Anmeldung
31-12-17 9-17 Uhr Ladenburg Umfang: eintägiges Seminar Gebühr: 99 € (+ MwSt.)
30 Teilnehmer maximal
Verfügbar Anmelden

Kurz und kompakt Bautenschutz-Seminare beim Baustoff-Fachhandel - Seminar-Nr. 2017-20


Themen im Überblick

• Aktuelle Informationen zu neuen Produkten und Systemen

• Erläuterung von Produktvorteilen und Verarbeitungsschritten

• Wissensvertiefung durch praktische Verarbeitungsschritte

Termine
Datum Uhrzeit Ort Informationen Status Anmeldung
31-12-17 In Absprache Auf Anfrage Umfang: ca. 4 Stunden Gebühr: Dieses Seminar ist für Sie kostenfrei
30 Teilnehmer maximal
Verfügbar Anmelden

Mehr Umsatz durch kompetente Beratung Der Profiberater für die Fliesenverlegung - Seminar-Nr. 2017-22


Themen im Überblick

• Das Weber Grundsortiment

• Anwendungstipps im Fokus

• Normen und Richtlinien auf den Punkt gebracht

• Detaillierte Produktinformationen

• Innovative Produkte professionell verkaufen

Termine
Datum Uhrzeit Ort Informationen Status Anmeldung
31-12-17 9-17 Uhr Auf Anfrage Umfang: eintägiges Seminar Gebühr: 49 € (+ MwSt.)
30 Teilnehmer maximal
Verfügbar Anmelden

Praxisseminar für Verarbeiter Frischen Sie Ihr Wissen zur Abdichtungs-Norm und zu Baustoffen auf - Seminar-Nr. 2017-23


Themen im Überblick

• DIN 18534: Was ändert sich?

• weber.xerm 844: Mit nur einem Produkt abdichten, kleben, entkoppeln

• Neuer Universalkleber weber.xerm 861 : bindet in 16 Stunden zuverlässig ab, extrem standfest bei sahniger Konsistenz

• weber Fliesen-Fixierkralle: Nie wieder Überzähne mit der innovativen Verlegehilfe

• Neue Longlife-Premiumfuge: Besonders resistent gegen Sanitärreiniger

• Hohlstellen sicher verschließen

• Dünnschichtige Fußbodensysteme und Ausgleichsspachtelungen fachgerecht ausführen

 

Zertifikat

Nach Abschluss des Seminars erhalten Sie Ihr persönliches Zertifikat der Akademie. Nach Einreichen dieses Zertifikates beim Fachverband Fliesen und Naturstein erhalten Mitgliedsunternehmen 100 Punkte gutgeschrieben.

Termine
Datum Uhrzeit Ort Informationen Status Anmeldung
14-03-17 9-17 Uhr Merdingen Umfang: eintägiges Seminar Gebühr: 49 € (+ MwSt.)
30 Teilnehmer maximal
Beendet
14-11-17 9-17 Uhr Brieselang Umfang: eintägiges Seminar Gebühr: 49 € (+ MwSt.)
30 Teilnehmer maximal
Beendet
07-12-17 9-17 Uhr Paderborn Umfang: eintägiges Seminar Gebühr: 49 € (+ MwSt.)
30 Teilnehmer maximal
Beendet

Sicheres Abdichten auch bei schwierigen Aufgaben „Abdichterführerschein“ - Seminar-Nr. 2017-25


Themen im Überblick

• Verschiedene Möglichkeiten der Verbundabdichtung

• Hochbeanspruchte Bereiche

• Schwimmbäder sicher abdichten und verfliesen

• Hochleistungsfugen

• Richtiger Einsatz der Verbundabdichtungssysteme

 

Zertifikat

Nach Abschluss des Seminars erhalten Sie Ihr persönliches Zertifikat der Akademie. Nach Einreichen dieses Zertifikates beim Fachverband Fliesen und Naturstein erhalten Mitgliedsunternehmen 100 Punkte gutgeschrieben.

Termine
Datum Uhrzeit Ort Informationen Status Anmeldung
16-11-17 9-17 Uhr Augsburg Umfang: eintägiges Seminar Gebühr: 49 € (+ MwSt.)
30 Teilnehmer maximal
Beendet
06-12-17 9-17 Uhr Leipzig Umfang: eintägiges Seminar Gebühr: 49 € (+ MwSt.)
30 Teilnehmer maximal
Beendet

Kurz und kompakt Fliesen-Seminare beim Baustoff-Fachhandel - Seminar-Nr. 2017-26


Themen im Überblick

• Aktuelle Informationen zu neuen Produkten und Systemen

• Erläuterung von Produktvorteilen und Verarbeitungsschritten

• Wissensvertiefung durch praktische Verarbeitungsschritte

Termine
Datum Uhrzeit Ort Informationen Status Anmeldung
31-12-17 4 Stunden Auf Anfrage Gebühr: kostenfrei
30 Teilnehmer maximal
Verfügbar Anmelden

Weber-Architektensymposien Mehr Sicherheit bei Beratung, Planung und Überwachung von Baustellen - Seminar-Nr. 2017-27


Über folgende Themen informieren unsere Architektensymposien 2017:


BIM – von der Theorie zur Praxis

Mit BIM (Building Information Modeling) profitieren Sie von aktuellen, qualitativ hochwertigen und frei zugänglichen Daten über den jeweiligen Planungs-, Ausführungs- oder Ist-Zustand von Gebäuden oder Immobilien. Das Ergebnis: Mit BIM planen, bauen und nutzen Sie kostengünstig und zeiteffektiv. Es kommen Experten zu Wort, die aus ihrer Praxis berichten und die Ihnen Einblicke in ihre erfolgreiche Arbeit mit BIM-Modellen geben.


WDV-Systeme: Neue brandschutztechnische Regeln

Die neuen brandschutztechnischen Anforderungen des Deutschen Instituts für Bautechnik (DIBt) für EPS-WDVS der Baustoffklasse B1 sehen u. a. zusätzliche Brandriegel vor. Wir informieren Sie umfassend über die bestehenden und neuen technischen und rechtlichen Anforderungen.


Schneller trocken, länger schön – Innovative Putze ohne Biozide 

Algen und Pilze an der Fassade können mit den innovativen AquaBalance-Putzen langfristig verhindert werden. So bleiben Fassaden länger schön, ohne die Umwelt mit auswaschbaren Bioziden zu belasten. In diesem Symposium stellen wir Ihnen die mehrfach ausgezeichnete Technologie vor.


Mikroorganismen auf Fassaden – Ursachenerkennung und nachhaltige Vermeidung

Das Verständnis der Ursachen von mikrobiellem Befall auf Fassaden bildet die Grundlage für nachhaltige Strategien zu ihrer Vermeidung und Sanierung. Neben der richtigen Planung helfen auch neuartige Baustoffe und deren fachgerechte Verarbeitung. Der Vortrag vermittelt die neuesten Erkenntnisse auf diesem Gebiet.

KFW-geförderte Ziegelbauweise ohne Kompromisse

Die EnEV 2016 stellt die Ziegelbauweise vor neue Herausforderungen. Wir stellen Ihnen einen neuen Hochleistungs-Ziegelleichtputz vor, mit dem Sie den U-Wert monolithischer Wandkonstruktionen um bis zu 25% verbessern. So erreichen Sie die Grenzwerte der KFW-geförderten Bauweise ohne Kompromisse bei der Architektur.

 

Neue Normen zu Bauwerksabdichtungen – was ist für Sie als Planer wichtig

Eine sichere Bauwerksabdichtung ist die unverzichtbare Basis für jedes Bauwerk. DIN 18195 Bauwerksabdichtungen wurde grundlegend überarbeitet. Welche Änderungen in der neuen DIN 18533 Teil 1 bis 3 sind für Sie als Planer wichtig? Welche Detaillösungen sind besonders schadensträchtig und müssen sorgfältig geplant werden? Fragen auf die erfahrene Referenten Antworten geben.

 

Fliesen im Außenbereich sicher verlegen – Detaillösungen, Balkon- und Terrassenanschlüsse an WDVS

Großformatige Fliesen und Platten bieten viele Möglichkeiten zur Gestaltung von attraktiven, fugenarmen Flächen. Gleichzeitig stellen sie hohe Anforderungen an Planung und Ausführung. Dies gilt umso mehr, wenn sie in Außenbereichen eingesetzt werden sollen. Entscheidend für die Verhinderung von späteren Schäden wie Ausblühungen oder Rissen ist, dass kein Wasser in die Konstruktion eindringen kann. Hier setzt eine neue Lösung ein, die als Reaktivabdichtung und Fliesenkleber und zusätzlich als Entkopplungsschicht unter Fliesen und Platten eingesetzt werden kann.

 

Maximaler Schallschutz bei minimaler Aufbauhöhe

Bei Sanierungen im Bestand, gleich ob Schulen, Büro- oder mehrgeschossiger Wohnungsbau, steht eine Verbesserung des Trittschallschutzes häufig ganz oben auf der Wunschliste der Bewohner. Dieses Bedürfnis muss der Planer oft mit niedrigen Raumhöhen in Einklang bringen. Ein neues, extrem schlankes System verbessert den Trittschallschutz deutlich, und punktet zusätzlich durch schnellen und staubarmen Einbau.

Termine
Datum Uhrzeit Ort Informationen Status Anmeldung
31-12-17 wird noch bekannt gegeben Auf Anfrage 30 Teilnehmer maximal Verfügbar Anmelden